SM-Weilerbach - die Seite für Motorradfahrer - Treffen und Touren im Tourshop buchen

Hide
Show
 Kategorien : 2-tages Touren Eifel

 

Die Pflichttour für jeden Motorradfahrer!!

Eifel-Marathon

Do. 02. – Fr. 03. August 2018

Entdecke den Spaß an Motorradreisen-
Vorsicht: Touren mit hoher Suchtgefahr!

Motorradtour-Eifel

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Tourbeschreibung oder sprechen Sie mit Gerd.

Im Preis enthalten:

  • 1 x Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer – Unterkünfte: Wir bieten einfache, saubere, Bikerfreundliche Pensionen, Chalets, Ferienwohnungen oder Hotels – in der Regel mit DU/WC
  • 2 x Übernachtung im Biwakhotel (vor/nach der Tour) oder im Gästezimmer, sofern gebucht
  • 1 x Bikerfrühstück vor der Tour
  • 1 x Bikerfrühstück am Tag nach der Tour
  • Tourführung ab/bis Weilerbach
  • Picknick unterwegs – Kaffee, Cappucino, Tee, stilles Wasser, Wurst, Käse, Brot, Marmelade, Honig, Kaffesahne, Zucker, Süßstoff, Margerine
  • Fr. von 19:30 bis 20:30 Uhr Getränke-Happy-Hour beim BauerMotto: Das haben wir uns verdient nach der Tour  (Rotwein, Landbier und Softdrinks bis zum Abwinken 1 Stunde gratis)
  • anschl.  Übernachtung im Biwakhotel nach der Tour (oder Übernachtung im Gästezimmer, falls gebucht
  • Samstag 1 x Bauer`s Biker-Frühstück  am Tag nach der Tour
  • Bonus: kostenlose Teilnahme an der Schnuppertour am Samstag
Eifel-Marathon

jetzt

 2 Tage
  Eifel-Marathon
99,- €
Frühbucher 1 – 10 Buchung

11 – 15 Buchung

16 – 20 Buchung

21 – 25 Buchung

26 – 30 Buchung

31 – 35 Buchung

36 – 40 Buchung

99,-€

109,- €

 119,- €

 129,- €

 139,- €

 149,- €

 159,- €

Eifel-Marathon und auch alle anderen

2-Tagestouren können mit

Schwarzwald

oder

Südvogesen

zum Spezialpreis von 69 €

kombiniert werden!

Näheres dazu

bei der Buchung im Tourshop

 

 Bei allen o.g. Preisen gibt es 8 Euro Treuebonus

Da wir durch mehrere Länder fahren unterscheiden sich die Leistungen wie Frühstück und Zimmerqualität je nach den landestypischen Umständen!

Warum Donnerstag und Freitag?

Am Wochenende sind die schönsten Strecken für Bikes gesperrt und die Straßen mit Touristen überfüllt. (Alle Explorertouren bieten den Einstieg zu anspruchsvollen Mehrtagestouren und sind auch für talentierte Fahranfänger geeignet)

Tourkarte

Für Grossansicht – auf Bild klicken

Mal so richtig Spass haben.

Ein Schnupper-Video – da kommt richtig Laune auf!

Video Best of Eifel : 2 Tage Explorertour Aug. 2011

Top Tour “Best of Eifel” August 2011 – Kurven ohne Ende – tolles Wetter – geniale Straßenwahl – Bester Asphalt – Supersportler tauglich

Explorer Tour (2 Tage 1 Übernachtung) in die Eifel – auch für Anfänger geeignet!

Die Straßen der Eifel ermöglichen Kurvenfahrten auf
äußererster Rille – das verspricht Fahrspaß pur!

Die Bikertour vom Kenner für Genieser

Best Of Eifel

Biturg – Monschau – Vulkaneifel

Abfahrt Donnerstag um 7.30 Uhr in Weilerbach

eifel02
Tourstart am Donnerstag ist D-67685 Weilerbach
Tourende am Freitag ist D-67685 Weilerbach
Tourlänge ca. 840 Km
Viele fragen, warum unter der Woche? Am Wochenende sind sehr viele schöne Strecken für Motorräder gesperrt und die Straßen mit Bikern überfüllt.

Diese Tour führt in die schönsten Ecken der Eifel
Kurve an Kurve – keine Streckensperrungen werktags

Die Erdverschiebung hat in der Eifel über Jahrtausende gewaltige Höhen und Täler geschaffen

1 x 'Explorer Tour - Best of Eifel 04.-05.08.16' bestellen

Diese können nur mit Hilfe von kurvenreichen Straßen überwunden werden.
Die Folge: Die Tourteilnehmer dieser 2 Tagestour finden in der Eifel ein wahres Eldorado vor, ein fast unerschöpfliches Reservoir an Kurvenstrecken.
Je tiefer wir nach Süden in die Eifel eindringen, desto größer wird der Spaß.
Die reizvollsten Strecken, zusammengefasst vom Tourguide Gerd Schmidt,
decken das “Erfahrenswerte” der Eifel komplett ab und reichen von Monschau im Norden bis hinab an die luxemburgische Grenze.
Auf abgelegenem Asphalt geht es durch die Rur-Eifel, die Hohe Eifel, die Voreifel,
das Gerolsteiner Land, das Wittlicher Land, die Vulkaneifel und die Schnee-Eifel.
Wir streifen bei dieser Tour auch die Ahr-Rotweinstraße und die Gegend um den Nürburgring und zeigen den Tourteilnehmern “Best off Eifel” in 2 Tagen auf ca.840 Km Bikerpiste

Motto: Fahrspaß pur auf einsamen Pfaden
vom Kenner für die Genießer
.
eifel01
Mit vielen sehenswerten Zwischenstationen und ganz ohne Hektik.
Eine wunderschöne Tour, durch unser erprobtes Toursystem, geeignet für Anfänger,
aber auch mit viel Spaß für den Könner. (vorne schnell, hinten langsam)
eifel03

Die Straßen der Eifel ermöglichen Kurvenfahrten auf
äußererster Rille – das verspricht Fahrspaß pur!

eifel04
(Toursystem Hase & Igel)
Tourerfahrene Bikerhasen wie auch Fahranfänger
erleben gemeinsam eine tolle Tour ohne ihren
Fahrspaß einzuschränken zu müssen.

Eifel-Marathon

jetzt

 2 Tage
  Eifel-Marathon
99,- €
Frühbucher 1 – 10 Buchung

11 – 15 Buchung

16 – 20 Buchung

21 – 25 Buchung

26 – 30 Buchung

31 – 35 Buchung

36 – 40 Buchung

99,-€

109,- €

 119,- €

 129,- €

 139,- €

 149,- €

 159,- €

Eifel-Marathon und auch alle anderen

2-Tagestouren können mit

Schwarzwald

oder

Südvogesen

zum Spezialpreis von 69 €

kombiniert werden!

Näheres dazu

bei der Buchung im Tourshop

 

 Bei allen o.g. Preisen gibt es 8 Euro Treuebonus

Tourregeln “Hase und Igel”


Tourstart am Donnerstag in Weilerbach

7:30 Uhr – Pünktliche Abfahrt – Bikes sind vorher vollgetankt

 von Weilerbach aus (Parkplatz Bauer Schmidt)

Eigene stressfreie Anreise am Mittwoch zum Bikertreff nach Weilerbach empfelenswert

Kostenlose Übernachtung vor und nach der Tour in Bauer Schmidts Biwak Hotel.

Wir haben eine sagenhafte Bikertour mit einem Abstecher nach Belgien Richtung Spa für Euch zusammengestellt. Bester Asphalt – geile Serpentinen – Kehre an Kehre. Lass dich überraschen

Die Übernachtung und das gemeinsame Abendessen wird im Landgasthaus “Zum Köbes” in 53520 Schuld stattfinden.

Einzelzimmer sind nur zum angegebenen Preis buchbar sofern die Zimmer an der Bikertour nicht als Doppelzimmer benötigt werden.

Landgasthof “Zum Köbes”
Hauptstr. 14
53520 Schuld
Tel.: 02695-931035
Internet:http://www.zum-koebes-ahr.de

Das bringen wir mit:
TOURLANDKARTE mit Haltepunkten
Bikerpass für die neuen Tourteilnehmer – weiße Warnweste (Pfand 5 Euro und 4 Euro zurück bei Tourende) – Namensschild
– Kaffee (Cappucino/Tee) – Stilles Wasser – Kochgeschirr – Essgeschirr – Kaffeebecher – Besteck – Wurst – Marmelade – Margarine – Honig – Brot

Hier noch einige kleine Hinweise, was DU dabei haben solltest.
– persönliche Medikamente – 0,5 l Pet-Flasche – Führerschein – Ausweis – Fahrzeugschein – ADAC-Ausweis soweit vorhanden – Fotoaparat – genügend Reifenprofil – Regenkleidung –  GUTE LAUNE
  


Referenzliste früherer Teilnehmer

  1. Günther Reichenbach
  2. Jörg Mantl
  3. Julia Reynolds
  4. Heike Kemnitz
  5. Manfred Roth
  6. Gert Müller
  7. Carina Woelm
  8. Gerd Schmidt
  9. Uwe Wachsmann
  10. Dieter Göttel
  11. Manfred Becker
  12. Petra Schmitz
  13. Beate Sturm
  14. Johannes Linsmeier
  15. Werner Jungmann
  16. Jörg Wefers
  17. Karl Lichtenberger
  18. Martin Faxe Schneider
  19. Friedhelm Bepperling
  20. Alice Leuthner
  21. Manfred Engel
  22. Elmar Herrmann
  23. James Schmidt
  24. Uwe Krankemann
  25. Silvia Lange (Sozia von Faxe)
  26. Sacha Kleinz
  27. Jürgen Könnel
  28. Norbert Blietschau
  29. Renate Könnel
  30. Ralf Kleemann
  31. Christel Bossert
  32. Daniel Hoffmann
  33. Martin Schneider
  34. Niko Flora
  35. Siglinde Riedel
  36. Melanie Riedel
  37. Uwe Wachsmann
  38. Gabi Raber
  39. Toni Raber
  40. Jörn Radek
  41. Thomas Högner
  42. Hugo Högner
  43. Dieter Jennewein
  44. Nadine Gründel
  45. Silvie Lange
  46. Micha Welker
  47. Uwe Kuckel
  48. Hans-Peter Bremer
  49. Hilde Bremer
  50. Guido Heuser
  51. Manfred Engel
  52. Andre Kauf
  53. Johannes Linsmaier
  54. Fritz Triem
  55. Günther Reichenbach
  56. Werner Jungmann
  57. Mathias Heid
  58. Rainer Hujer
  59. Michaela Au
  60. Dietmar Ischebeck
  61. Uwe Krauß
  62. Bruno Thiedmann
  63. Tanja Kriebel
  64. Nurettin Ince
  65. Tina Christmann
  66. Thomas Berndt
  67. Sascha Suckert
  68. Norbert Fiedler
  69. Maria Fiedler
  70. Andreas Pleyer
  71. Manfred Kirschbaum
  72. Peter Dejon
  73. Andrea Hager
  74. Andreas Griessenauer
  75. Berthold Betz
  76. Tobias Betz
  77. Nurettin Ince
  78. Selma Ince
  79. Markus Steinlein
  80. Christian Wagner
  81. Harald Stein
  82. Eugenie Quent
  83. Friedrich Gölz
  84. Erhard Roman
  85. Daniela Duckeck
  86. Susan Burkhardt
  87. Erwin Bachmann
  88. Manfred Barutzky
Share


hinterlasse einen Kommentar

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Fehlder sind mit einem * markiert