SM-Weilerbach - die Seite für Motorradfahrer - Treffen und Touren im Tourshop buchen

Hide
Show

Bei Bauer Schmidt und SM-Weilerbach steht Sicherheit an erster Stelle

Wir sind schon lange bemüht, durch etliche Maßnahmen, die Sicherheit unserer Tourteilnehmer zu erhöhen. Schließlich soll Motorrad fahren Spaß machen und nicht im Krankenhaus oder noch schlimmer enden.

Unsere Sicherheitsausfahrten, das Motorradsicherheitstraining und auch der Alkoholtester waren erste, wichtige und richtige Schritte in diese Richtung.
Trotzdem hat noch etwas gefehlt.

helite airbag-gratis

Helite 96 - Motorrad-Airbag

Airbags retten Leben, auch auf dem Motorrad. Bei einem Crash eines Motorradfahrers ist es besonders wichtig, dass der Kontakt zum Airbag gehalten wird. Die schützende Wirkung eines Motorrad-Airbags, der den Fahrer mit einem Luftsack umschließt, hält auch, wenn der Motorradfahrer vom Motorrad geschleudert wird. Mit den Helite-Airbags haben wir endlich das Richtige gefunden.
Bei dem Modell entfaltet sich der Airbag am gesamten Oberkörper und vermindert dadurch die Gefahr von Verletzungen an Rücken, Genick, Wirbelsäule, am Brustkorb, sowie an den Rippen. Auch der obere Schultergürtel und das Schlüsselbein werden geschützt. Die Airbagweste wird über der Motorradjacke wie eine Warnweste getragen, Das Einsteigermodell Helite Airnest ist zusätzlich mit einem kleinem Rückenprotektor und das LuxusmodellAirnest Turtle mit großem Protektor über dem Airbag ausgestattet. Keine Angst, du siehst damit nicht aus wie ein Michelin-Männchen.
Der Airbag ist mit einer Reißleine am Motorrad befestigt und tritt in Aktion, wenn der Fahrer ruckartig vom Motorrad geschleudert wird. Trotz dieser Reißleine ist eine fast uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und das Absteigen vom Motorrad problemlos möglich.

 

ModelleCarré Motorrad Airbag

Das Einsteigermodell: Helite Airnest Weste gibt es in schwarz 449 € und farbig 499 €
Das Exklusivmodell “Helite Airnest Turtle” mit großem Rückenprotektor über dem Airbag für maximalen Schutz für 100€ mehrzu kaufen
– Helite Einsteigermodell Airnest mit Standart Rückenprotektor 449 € in schwarz
– Helite Einsteigermodell Airnest mit Standart Rückenprotektor 499 € in bunt
– Helite Airnest Turtle mit großem Protektor über dem Airbag 549 € in schwarz
– Helite Airnest Turtle mit großem Protektor über dem Airbag 599 € in bunt
– Motorradjacke mit integriertem exklusiv Turtle Airbag 749 €

Antworten auf häufige Fragen

Die Auslösung des Airbags dauert nur 15 Millisekunden. Die Reißleine sollte stets so kurz wie möglich eingestellt sein, ohne dass sie die natürliche Bewegungen stört. Sie muss an einem stabilen Teil des Motorrads befestigt werden. Auf keinen Fall am Lenker! Ein versehentliches Auslösen des Airbags erfolgt erst bei einer Kraft von mehr als 30 kg, die auf den Mechanismus einwirken. Solche Kräfte entstehen nur bei einem Unfall. Nach einem Unfall ist der Airbag nach 5 – 7 Minuten wieder entlüftet. Durch den Austausch der CO2-Kapsel und das Zurücksetzen des Auslösemechanismus kann der Airbag immer wieder versendet werden. Vom Tragen eines Rucksacks wird abgeraten. Der Airbag kann auch für den Sozius verwendet werden. Grundsätzlich sind Airbag-Westen über Rennkombis tragbar.Helite Turtle Schema

Das Gute an diesem System ist es, dass die Gaspatrone jederzeit getauscht und erneuert werden kann. Somit ist der “Helite Turtle” ein Langzeitschutz. Die Tourguides des SM-Weilerbach sind bereits mit diesen Airbagsystemen ausgestattet und führen die Airbagwesten erstmals auf der Schwarzwaldtour am 6. Juli vor.

Da wir momentan einige Vorführmodelle da haben, ist ein Test jederzeit möglich. Die Vorführmodelle werden wir aber nur für ca. 2 Wochen da haben. Wir zeigen, gegen einen kleinen Unkostenbeitrag (CO2-Kartusche), auch das Aufblasen des Airbags.

Da uns die Sicherheit unserer Tourteilnehmer sehr am Herzen liegt, haben wir den Vertrieb, speziell für unsere Biker direkt übernommen und können dafür sogar große große Preisvorteile bieten. Jeder Biker, der eine Airbag-Weste bei uns ordert, bekommt auf alle noch kommenden Mehrtagestouren 2017 einen Rabatt von 20% auf den Tourpreis und im nächsten Jahr auf alle Mehrtagestouren nochmals 5% Ermäßigung. Uns liegt deine Sicherheit am Herzen – Die Kosten für unsere Tourteilnehmer halten sich so in Grenzen – Nirgendwo werden bessere Preise geboten.

Share